T
Das Geheimnis der Erkältungskrankheiten:

Autor: Günther M. Kolleritsch

Meine Erfahrung als Heilpraktiker: Lange und anhaltende Gesundheit ist kein Zufall sondern eher das Ergebnis langer und intensiver Arbeit. Besonders Erkältungskrankheiten müssen nicht sein. Erkältungskrankheiten sind Krankheiten, Schmerzen und Probleme die durch Äußere Einflüsse wie Kälte, Zugluft/Wind, Feuchtigkeit/Näße, Trockenheit und Hitze verursacht werden. Antibiotika sind hier nicht unbedingt eine Hilfe! Wer bei Erkältungskrankheiten Antibiotika einsetzt schießt mit Kanonen auf Spatzen. Der Schaden ist in Summe meist größer als der Nutzen. Antibiotika können durchaus einzelne Symptome lindern - heilen aber Erkältungen selten richtig aus. Erkältungskrankheiten werden so eher unterschwellig verschleppt. Das führt zur erhöhten Krankheitsanfälligkeit, chronischen Folgeerkrankungen und zu Antibiotika-Resistenzen! Bereits bestehende Krankheitskeime, im besonderen pathologische MRSA-Keime nehmen zu. Immer mehr Menchen erweisen sich als chronische MRSA-Träger bzw. Ausscheider und können diese Keime an andere Menschen weitergeben. Leider besonders oft in Krankenhäuser an Alte und durch Krankheit geschwächte Menschen. Die Folgen sind zusätzliche, lebensgefährliche Infektionen, Amputationen und Tod.

Antibiotika werden bei Erkältungskrankheiten vor allem aus Bequemlichkeit und Angst eingesetzt.
Das muß nicht sein!
Wenn resistente Keime weiter zunehmen, dann hat die Menscheit in einigen Jahren ein  Problem!

Es geht auch ganz anders.

"Wichtiger als das Behandeln von Krankheiten ist das Vermeiden von Krankheiten"

Das setzt vorraus das man weiß wie Erkältungskrankheiten funktionieren und wie Erkältungskrankheiten entstehen. Erkältungskrankheiten werden durch Klimafaktoren wie Kälte, Zugluft/Wind, Feuchtigkeit, Trockenheit und Hitze ausgelöst. Und der beste Schutz gegen Erkältungskrankheiten sind eigenes, personalisiertes Fachwissen und schnelles handeln.
Denn Erkältungskrankheiten sind weder Zufall noch Schicksal.
Erkältungskrankheiten betreffen nicht nur Kopf, Hals und Bronchien, sondern können am ganzen Körper aufreten: Magen, Darm, Unterleib, Blase, Muskeln, Gelenke, usw.
Wer sich mit Erkältungskrankheiten auskennt kann selbst aktiv mitbestimmen!
Ursachen, Krankheittsbeginn, Krankheitsverlauf und viele Folgeerkrankungen wie zum Beispiel  rheumatische Erkrankungen lassen sich positiv beeinflussen oder vermeiden.

Die Erfahrungsmedizin unterscheidet sich in ihren Ansichten eben oft erheblich von der klassischen Schulmedizin und der aktuellen Lehrmeinung. Kann Ursachen, Ablauf und Behandlungsmöglichkeiten von Krankheiten ganz anderrs erklären.
Es lohnt sich selbst etwas für seine Gesundheit zu tun.

Das Geheimnis der Erkältungskrankheiten 1

Band 1: Ursachen für Erkältungskrankheiten besser verstehen.

ISBN: 13-978-3-8476-9276-8
a
Bildname
T
Das Geheimnis der Erkältungskrankheiten 2

Band 2: Mit aktuellen Erkältungskrankheiten besser umgehen.

ISBN: 13-978-3-8476-0693-2
a
Bildname
T
Das Geheimnis der Erkältungskrankheiten 3

Band 3: Mögliche Folgen von Erkältungskrankheiten.

ISBN: 13-978-3-8476-1455-5
a
Bildname
T